Vorsicht, Ansteckungsgefahr!

Und es begab sich, dass ich Speaker zum Thema „Ab wann ist ein Influencer ein Influencer“ hätte werden können. Die moderne Welt niest mir ja täglich Auswurf aus den Leben anderer, oft unbekannter Menschen vor’s Immunsystem, da ist die Gefahr groß, sich mit allem Möglichen zu influencen. Timeline nennt sich das und klingt schon ein wenig klebrig. „Immer in die Armbeuge!“, bin ich manchmal versucht zu rufen, dann kann man sich noch gefahrlos die Hand geben und schmiert den Schnodder nicht an die Haltestange im Bus.
Zum Glück bin ich geimpft.

%d Bloggern gefällt das: